Umlautdomain in WordPress nutzen

Um eine Domain mit Umlauten in WordPress verwenden zu können müsst Ihr in den Optionen des Blogs die Domain bereits konvertiert eingeben. Wie diese Optionen aufzurufen sind steht hier. Aus der Domain ätsch.de wird dann: xn--tsch-koa.de

IDN-Konverter gibt es wie Sand am Meer: IDN-Konverter

ThumbSniper-Plugin by Thomas Schulte