WordPress – Einträge per eMail veröffentlichen

Im Prinzip funktioniert das so: Sie schreiben eine eMail an eine bestimmte Adresse, WordPress ruft diese Mailbox ab und stellt die eMails als Beitrag ein. Der Betreff fungiert als Titel, der Text als Nachricht. Sogar Bildanhänge werden verarbeitet und als Bilder eingestellt. Das Abrufen der eMail kann man dann mit einem Cronjob automatisieren.

Weiterlesen

Mobiles Bloggen mit dem Handy

Herr Aschmann will von unterwegs bloggen. Nach einigen Versuchen mit eMail-Anhang, Flickr-Einbindung usw. habe ich jetzt einmal geschaut und bin im WordPress-Forum auf das Plugin Postie gestossen.

Eben auf Netztaucherbrille installiert und getestet. Es funktioniert. Postie hat diverse Einstellmöglichkeiten. Am wichtigsten aber dürfte die funktionierende Decodierung des Anhangs sein und die automatische Verkleinerung des Bildes.

Alles in allem sehr praktisch. Man muss nur eine eMail mit Anhang an die im Plugin konfigurierte Adresse senden, Cronjob einrichten und dann läuft das.

ThumbSniper-Plugin by Thomas Schulte