Fragen & Antworten

Auf dieser Seite finden Sie Antworten auf oft gestellte Fragen. Ihre Frage wurde hier noch nicht beantwortet? Dann stellen Sei Ihre Frage bitte im Feld ganz unten. Wir antworten umgehend. Die Antwort wird hier veröffentlicht und alle Kunden haben so etwas davon.

Allgemeine Fragen

Wie kann ich meine Domains von 1&1 hierher umziehen

Für den Domainumzug von 1&1 ist der sogenannte Authcode notwendig.
Diesen können Sie wie folgt abfragen

  • Kundenlogin bei 1&1
  • Domains verwalten
  • Domain auswählen
  • Domain-Umzüge -> eigene Domains für Umzüge vorbereiten
  • Domain freigeben
  • Auth-Codes abrufen unter Info

So sieht das im Loginbereich von 1&1 aus.  Wenn Sie uns Ihre Logindaten von 1&1 übermitteln, erledigen wir den Providerwechsel als kostenfreien Service.

Wir richte ich die Datenübertragung per (s)FTP ein?

fairHOST24 - Einrichtung eines FTP-Programm

Mit einem FTP-Programm können Sie Ihre Daten auf den Webserver laden.
Dazu laden Sie sich bitte das FTP-Programm PSFTP herunter.
Nach der Installation gehen Sie zur Einrichtung wie folgt vor


Anlegen einer neuen Verbindung

Klicken Sie nach dem Start des Programms auf den Verbindungsmanager


Benennen der neuen Verbindung

Legen Sie eine eine neue Verbindung an und geben Sie dieser einen Namen.


Eingeben der Daten

Geben Sie die Daten für die Verbindung wie oben beschreiben an. Sollte Ihre Domain noch nicht einsatzfähig sein,
können sie statt ftp.ihredomain.de auch die ip des Servers (z.B. 213.131.249.33) Die Adresse sowie Ihr Benutzername und das
Kennwort wurden Ihnen in der Anmelde-email mitgeteilt.

Konfiguration und Verwendung WinSCP

Download der Installationsdatei

Sie finden WinSCP auf der Homepage des Herstellers.
Wählen Sie hier die Datei Multilanguage installation package
Nach der Installation des Programmes starten Sie dies bitte. Sie finden folgendes Bild

Konfiguration des Programmes

Schritt 1
Klicken Sie auf neu um eine neue Verbindung anzulegen.

Schritt 2
Geben Sie Ihre Zugangsdaten an. Sie finden diese in der Begrüssungsemail.

Schritt 3
Doppelklicken Sie die eben erstellte Verbindung. Sie werden gefragt ob Sie den
Schlüssel speichern wollen, klicken Sie auf ja. Die Verbindung wird aufgebaut
und Sie sehen folgendes Fenster

Schritt 4
Das linke Fenster stellt den Inhalt Ihres Rechners dar. Auf der rechten Seite sehen Sie
den Inhalt des Verzeichnisse auf dem Server. Sie können die Daten nun auf
den Server kopieren indem Sie Sie vom rechten Fenster in das linke Fenster ziehen

Wie mache ich Einstellungen an meinem Account?

Sie haben für die Verwaltung Ihres Accounts Confixx installiert. Mit dieser Oberfläche können
Sie alle Einstellungen für Domains, eMail, Statistiken, Datenbanken und FTP/Shell/Fehlerseiten vornehmen.
Hier finden Sie Ihr Kundenmenue. Die Daten für das Login wurden Ihnen per Mail mitgeteilt.
Hier finden Sie eine Beschreibung des Funktionsumfangs.

Was gibt es bei der Domainwahl zu beachten?

Wir haben die Bedingungen für die Registrierung von Domainnamen zusammengfasst.
Sie finden hier die Regstrierungsbedingungen für Domainnamen

» de
http://www.denic.de/de/richtlinien.html
http://www.denic.de/de/bedingungen.html
http://www.denic.de/de/preisliste.html

» com
http://www.corenic.org/Registration-Agreement.htm
http://www.corenic.org/Dispute-policy.htm
http://www.psi-usa.info/index.php?nat=en&link=terms/agreement
http://www.psi-usa.info/index.php?nat=en&link=terms/use
http://www.psi-usa.info/index.php?nat=en&link=terms/policy

» net
http://www.corenic.org/Registration-Agreement.htm
http://www.corenic.org/Dispute-policy.htm
http://www.psi-usa.info/index.php?nat=en&link=terms/agreement
http://www.psi-usa.info/index.php?nat=en&link=terms/use
http://www.psi-usa.info/index.php?nat=en&link=terms/policy

» org
http://www.corenic.org/Registration-Agreement.htm
http://www.corenic.org/Dispute-policy.htm
http://www.psi-usa.info/index.php?nat=en&link=terms/agreement
http://www.psi-usa.info/index.php?nat=en&link=terms/use
http://www.psi-usa.info/index.php?nat=en&link=terms/policy

» info
http://www.corenic.org/Registration-Agreement.htm
http://www.corenic.org/Dispute-policy.htm

» biz
http://www.corenic.org/Registration-Agreement.htm
http://www.corenic.org/Dispute-policy.htm

» at
http://www.nic.at/de/agb/ag_agb.asp

» us
http://www.nic.us/policies/index.html

» ch
http://www.switch.ch/de/id/terms/agb.html
http://www.switch.ch/de/id/terms/aup.html

» li
http://www.switch.ch/de/id/terms/agb.html
http://www.switch.ch/de/id/terms/aup.html

» uk
http://www.nominet.org.uk/nominet-terms.html

» tv
http://www.icann.org/udrp/udrp-policy-24oct99.htm

» cc
http://www.icann.org/udrp/udrp-policy-24oct99.htm

» dk
http://www.dk-hostmaster.dk/dkhostcms/bs?pageid=230&action=cmsview&language=en&

» it
http://www.nic.it/RA/en/domini/regole.html

» ag
http://www.icann.org/udrp/udrp-policy-24oct99.htm

» ws
http://www.icann.org/udrp/udrp-policy-24oct99.htm

» cn
http://www.cnnic.net.cn/doc/docindex.shtml

» be
http://www.dns.be/eng/DomainInfo/

» fm
http://www.dot.fm/policy.html

» nu
http://www.icann.org/udrp/udrp-policy-24oct99.htm
http://www.nunames.nu/udrp.htm

» bz
http://www.icann.org/udrp/udrp-policy-24oct99.htm

» cd
http://www.cd/conditions.de.html

» se
http://nic.se/pdf/allmannavillkor_eng.pdf

» lv
http://www.nic.lv/DNS/En/
http://www.nic.lv/DNS/En/dispute.php

» tk
http://www.nic.tk/vc001100.html

» vg
http://www.adamsnames.tc/register/terms.html

» tc
http://www.adamsnames.tc/register/terms.html

» ms
http://www.adamsnames.tc/register/terms.html

» gs
http://www.adamsnames.tc/register/terms.html

» pl
http://www.dns.pl/english/nprinciples.html

» nl

» jp
http://www.nic.ad.jp/en/drp/index.html

» la
http://www.la/terms.php3
http://www.la/dispute.php3

» tw
http://www.twnic.net.tw
http://www.twnic.net.tw/file/ip0320.htm
http://www.twnic.net.tw/english/dn/dn_02.htm
http://www.twnic.net.tw/english/dn/dn_07.htm
http://www.twnic.net.tw/english/dn/dn_04.htm
http://www.twnic.net.tw/english/dn/dn_04a.htm

» name
http://www.nic.name/policies-download.html

Kann ich Domains als Reseller bestellen?

Wir haben für den Wiederverkauf von Domainnamen für Reseller ein Interface zur Verfügung. Hier können Sie per Webinterface oder Mailrobot Domains bestellen. Sie finden hier die Beschreibung des Domainbestellsystems

Wie aktiviere ich nachträglich SSL im xt:commerce?

Die Konfiguration des xt:commerce OnlineShops findet über zwei Konfigurationsdateien statt. Die Dateien finden Sie In /includes/configuration.php und in /admin/includes/configuration.php. Sie müssen in folgenden Zeilen Änderungen machen:

define('HTTP_SERVER', 'http://domain.de'); // eg, http://localhost - should not be empty for productive servers

define('HTTPS_SERVER', 'https://ssldomain.de'); // eg, https://localhost - should not be empty for productive servers

define('ENABLE_SSL', true); // secure webserver for checkout procedure?

Wie mache ich selbst ein Backup?

Wir haben 5 Möglichkeiten zusammengestellt wie ein Backup zu erstellen ist.

Wie funktioniert ein Providerwechsel?

Ganz einfach: Sie bestellen ganz normal die gewünschte Domain bzw. das gewünschte Hostingpaket, wir kümmern Uns um den Rest. Wenn Sie über den technischen Ablauf genau Bescheid wissen möchten, lesen Sie hier weiter: » Wie funktioniert ein Providerwechsel?

WordPress und Bloggen

Wie lange dauert die Einrichtung des Wordpress-Accounts?

Direkt nach Ihrer Bestellung erhalten Sie die Zugangsdtaen zu Ihrem Kundenbreich. Etwa 15min später ist das Wordpress fertig installiert, Sie erhalten die Mail mit den Logindaten. Sie können dann sofort starten.

Wie ändere ich die Blogadresse, hier steht noch webxx.kundenserver42.de?

Bitte beachten sie den Hinweis aus unserer eMail mit Ihren Zugangsdaten. Dort heisst es:

=====8<===== *DOMAINEINSTELLUNGEN* Im Kundenbreich unter Tools->Domains können Sie Ihre Domain(s) in unter-
geordnete Verzeichnisse verweisen lassen. Solange Ihre Domain noch nicht
erreichbar ist, bzw. sich im KK befindet, können sie anstatt der Domain 
die vorläufige Adresse http://webxx.server.kundenserver42.de verwenden.

Nachdem Sie per eMail von der erfolgreichen Registrierung Ihrer Domain
informiert wurden, können Sie diese in den Optionen des Weblogs eintragen.
Eine Anleitung dazu finden Sie hier:
http://wphosting.de/wordpress-domain-in-den-optionen-eintragen.html
=====>8=====

Zusätzlich können Sie einen sogenannten 301-Redirect in der .htaccess
einrichten. das funktioniert so

# öffnen der .htacess im Ordner Ihres Blogs mit einem Texteditor
# folgende Zeile anpassen und einkopieren- 

=====8<===== RewriteCond %{HTTP_HOST} ^webxxx.servername.kundenserver42\.de$ [NC] RewriteRule ^(.*) http://ihredomain.endung/$1 [R=301,L] =====>8=====

Sie haben eine falsche Adresse eingetragen?

Sie können den Fehler direkt in der Datenbank beheben:
http://wphosting.de/domain-fuer-wordpress-in-der-datenbank-aendern.html

Wo finde ich die Zugangsdaten zur Datenbank?

Die Zugangsdaten zu Datenbanken werden ihnen direkt nach der Anlage im Confixx angezeigt, nicht übermittelt. Sollten Sie bereits eine Webanwendung installiert haben, welche eine Datenbank verwendet, müssten Sie in der Konfigurationsdatei dieser Anwendung die benötigtn Daten auslesen.

Die Zugangsdaten zur Datenbank gelten auch für den Zugang zu phpMyAdmin unter:
http://servername.kundenserver42.de/phpMyAdmin

Bitte beachten Sie sie, dass die Änderung des Passwortes für die Datenabank im Confixx auch die Änderung des Passwortes in der Konfigurationsdatei Ihrer Anwendung notwendig macht.

Bei der Verwendung von Wordpress finden Sie die Daten zur Datenbank hier:
/html/wp-config.php

Bei der Verwendung des OnlineShops finden Sie die Daten zur Datenbank hier:
/html/includes/configure.php

eMail und Spamfilterung

Wie filtere ich die als Spam

Verwendung des Spamfilters in Confixx 3

Der Spamfilter ist bereits auf dem Server konfiguriert.
Wenn der Spamfilter eine Spam E-Mail erkennt und diese Funktion aktiviert
ist, wird im Betreff der E-Mail der Text *****SPAM***** voranstehend
eingefügt. Anhand dieses Betreffs können Sie in Ihrem E-Mail Programm
einen Filter festlegen, der solche E-Mails automatisch löscht oder in einen
für Spam vorgesehenen Ordner verschiebt.

Einrichten eines Filters in Firefox


Öffnen Sie unter Extras den Punkt Filter


Mit Klick auf Neu öffnet sich das Filtermenue.


Hier können Sie die Einstellungen tätigen. Filtern Sie nach dem Vorkommen von
*****SPAM***** im Betreff, Geben Sie an, wohin die eMail verschoeben wird.

Einrichten eines Filters in Opera


Opera verfügt bereits über einen virtuellen Spamordner. Klicken Sie den mit der rechten Maustaste an.
Gehen Sie auf Eigenschaften


Hier können Sie die Einstellungen tätigen. Filtern Sie nach dem Vorkommen von
*****SPAM***** im Betreff, Geben Sie an, wohin die eMail verschoeben wird.

Einrichten eines Filters in Outlook

In Outlook sind einige Schritte mehr notwendig folgen Sie einfach der Anleitung









Wie richte ich Thunderbird bei fairhost24 ein?

Anleitung zur Einrichtung Ihres eMailers

Anleitungen mit Screenshots. So richten Sie Ihr eMail-Programm
zur Nutzung des Mailservers mit SMTP-Auth ein.

Anleitung für den Mozilla eMailclient

  • starten Sie den Mozilla eMailclient
  • klicken Sie auf Bearbeiten
  • klicken Sie aufMail / Newsgroup-Accounteinstellungen

  • klicken Sie auf Account hinzufügen

  • wählen Sie den Punkt eMail-Account

  • wählen Sie POP3 als Servertyp
  • geben Sie den Namen des Servers an
  • der Server heisst mail.ihredomain.de
  • klicken Sie auf weiter

  • geben Sie Ihren Benutzernamen an
  • Benutzername ist zusammengesetzt aus Ihrer Webnummer + Mailboxbezeichnis
  • Daten erfahren Sie in Ihrem Kundenmenue
  • klicken Sie auf weiter

  • geben sie die eMailadresse an
  • klicken Sie auf weiter

  • überprüfen Sie die eingegebenen Daten
  • klicken Sie auf weiter

  • der Account ist angelegt, weiter mit SMTP-Einstellungen
  • markieren Sie links Server für ausgehende Mail
  • klicken Sie rechts auf erweitert

  • markieren Sie den Eintrag
  • klicken Sie auf Bearbeiten

  • überprüfen Sie die Einträge
  • klicken Sie auf Name und Passwort verwenden
  • tragen Sie das gleiche Passwort wie bei POP3 ein

Das Programm ist fertig konfiguriert. Es wird nun für jeden Sendevorgang und jeden Empfangsvorgang das
Passwort übermittelt. So ist gewährleistet das niemand Ihren Mailserver missbraucht.

Weitere Artikel zum Thema eMail

Wie richte ich Opera bei fairHOST24 ein?

Anleitungen mit Screenshots. So richten Sie Ihr eMail-Programm
zur Nutzung des Mailservers mit SMTP-Auth ein.

Anleitung für den Opera eMailclient M2

  • klicken Sie in Opera auf eMail
  • klicken Sie auf Neues Profil

  • wählen Sie aus der Liste eMail (POP)
  • klicken Sie auf weiter

  • tragen Sie Ihren Namen, eMail und Firma ein
  • klicken Sie auf weiter

  • geben Sie Ihren Benutzernamen an
  • Benutzername ist zusammengesetzt aus Ihrer Webnummer + Mailboxbezeichnis
  • Daten erfahren Sie in Ihrem Kundenmenue
  • klicken Sie auf weiter

  • klicken Sie auf eMail ->Profile verwalten

  • markieren Sie den Eintrag
  • klicken Sie auf Bearbeiten

  • geben Sie den Namen der Mailserver an
  • die Server heissen mail.ihredomain.de
  • tragen Sie für POP3 und SMTP die gleichen Passwüörter und Benutzernamen ein
  • klicken Sie auf OK

Weitere Artikel zum Thema eMail

Wie richte ich Outlook Express bei fairHOST24 ein?

Anleitung zur Einrichtung Ihres eMailers

Anleitungen mit Screenshots. So richten Sie Ihr eMail-Programm
zur Nutzung des Mailservers mit SMTP-Auth ein.

Anleitung für Outlook Express

  • starten Sie Otlook Express
  • klicken Sie auf Extras -> Konten

  • klicken Sie auf den Karteireiter eMail
  • klicken Sie auf Hinzufügen -> eMail

  • tragen Sie Ihren Namen ein
  • klicken Sie auf weiter

  • tragen Sie Ihre eMailadresse ein
  • klicken Sie auf weiter

  • der Posteingang ist eine POP3-Server
  • geben Sie den Namen der Mailserver an
  • die Server heissen mail.ihredomain.de
  • klicken Sie auf weiter

  • geben Sie Ihren Benutzernamen an
  • Benutzername ist zusammengesetzt aus Ihrer Webnummer + Mailboxbezeichnis
  • Daten erfahren Sie in Ihrem Kundenmenue
  • geben Sie Ihr Kennwort an
  • klicken Sie auf weiter

  • markieren Sie den angelegten Account
  • klicken Sie auf Eigenschaften

  • wählen Sie den Karteireiter Server
  • klicken Sie auf Server erfordert Authentifizierung
  • klicken Sie auf Einstellungen

Das Programm ist fertig konfiguriert. Es wird nun für jeden Sendevorgang und jeden Empfangsvorgang das
Passwort übermittelt. So ist gewährleistet das niemand Ihren Mailserver missbraucht.

Weitere Artikel zum Thema eMail

Wie richte ich Outlook bei fairHOST24 ein?

Anleitungen mit Screenshots. So richten Sie Ihr eMail-Programm zur Nutzung des Mailservers mit SMTP-Auth ein.

Anleitung für Outlook

klicken Sie auf Extras

  • starten Sie Outlook
  • klicken Sie auf Extras -->Optionen

klicken Sie auf den Karteireiter Optionen

  • klicken Sie auf Mail-Setup

klicken auf Mail-Setup

  • klicken dann auf E-Mail-Konten

klicken dann auf E-Mail-Konten

  • klicken den Menüpunkt --> Ein neues E-Mail-Konto hinzufügen an

E-Mail-Konto hinzufügen

  • der Servertyp ist ein POP3-Server
  • klicken Sie auf weiter

  • geben Sie Ihren Namen und ihre E-mail-adresse an
  • geben Sie Benutzernamen und Ihr Kennwort an
  • geben Sie den Mailserver an
  • die Server heissen mail.ihredomain.de

  • klicken Sie auf weitere Einstellungen

  • wählen Sie den Karteireiter Allgemein aus
  • geben Sie einen Namen für Ihr Konto ein

  • wählen dann den Karteireiter Postausgangsgangsserver aus
  • klicken Sie auf Server erfordert Authentifizierung und vor dem Senden bei dem Postausgangssever anmelden

  • wählen dann den Karteireiter Verbindung aus
  • wählen Ihre Verbindung aus

  • wählen dann den Karteireiter Erweitert aus
  • wählen die Serveranschlussnummer aus
  • klicken Sie auf OK

  • klicken Sie auf fertigstellen

Das Programm ist fertig konfiguriert. Es wird nun für jeden Sendevorgang und jeden Empfangsvorgang das Passwort übermittelt. So ist gewährleistet das niemand Ihren Mailserver missbraucht.

Weitere Artikel zum Thema eMail

Wie richte ich IMAP per SSL-Verschlüsselung ein?

Einrichtung von Thunderbird - IMAP mit SSL


Starten Sie Thunderbird und gehen auf Extras » Konten

Wählen Sie dann Neues Konto hinzufügen.

Auswahl von eMail, weiter geht es.

Wählen Sie IMAP. Der Server heisst ssl.wordpresshosting.de

Geben Sie den Benutzernamen an.

Geben Sie Namen uns Emailadresse an.

Kontrollieren Sie die Einstellungen.

Machen Sie jetzt die Einstellungen für den Postversand

So müssen die Einstellungen aussehen


Search the FAQs

Use the form below to search the FAQs

Search for in

Ask a Question

Use the form below to ask a question

ThumbSniper-Plugin by Thomas Schulte