Spam

Aggressive Werbung von Porno-, Viagra-, Poker- und sonstigen Anbietern und Online-Betrügern. Auch „seriöse“ Firmen verschicken Spam. Spam kann per Email kommen, wird aber auch mit einer automatischen Software in Gästebüchern, Kommentarbereiche von Weblogs und Foren eingetragen. Würde es zum Beispiel in Weblogs keinen Spamschutz geben, würde ein Großteil der Kommentare aus Spam bestehen.

Ihre Meinung

ThumbSniper-Plugin by Thomas Schulte