Aufruf zur Blogshow

Carl bloggt über Oracle Datenbanken und fragte nach einer Linkliste zu bei uns gehosteten Blogs. Ich möchte auch gern mehr über euch wissen. Vielleicht interessiert ihr euch ja auch für eure Servermitbewohner 😉

Wie sieht es aus, das Blog des Nachbarn auf dem Server?
Kann ich vom Bloggerkollegen lernen?
Zu welchen Themen schreiben denn die anderen?

Ich fände es richtig schick wenn Ihr euer Blog einmal kurz vorstellen würdet. Aus den Einsendungen würde ich dann jeden zweiten Tag ein Blog näher vorstellen. Wenn Ihr wollt sendet auch gleich ein Foto mit in dem Ihr euch vorstellt. Natürlich könnt Ihr auch nur ein paar Worte zu eurem Blog sagen.

Am einfachsten Ihr kommentiert hier gleich im Beitrag oder sendet eine eMail mit euren Infos an blogshow@wphosting.de.

16 Kommentare

  • marc aschmann - 24. Mai 2006

    Whistleblog.net ist der Versuch, eine journalistisch recherchierende und unterhaltsame europäische Perspektive ins Bloggerdorf zu bringen.
    Beiträge werden auf Deutsch, Französisch, Englisch, Niederländisch, Spanisch und Italienisch gepostet. Und in einem Kauderwelsch aus eben all diesen Sprachen. Was lustig zu lesen ist.
    Whistleblog versteht sich auch als Korrektiv zur etablierten Print-Presse, deren Freiheit weniger von der Politik als von der Wirtschaft in Form von „Werbung schaltenden Kunden“ zunehmend beschnitten wird.

  • Michael - 24. Mai 2006

    Mein Notizblog ist eine bunte Mischung aus Alltagserlebnissen, politischen Betrachtungen, erfundenen Kurzgeschichten, mit etwas Lyrik und ein paar Bildern garniert. Noch bis zum 06.06.06 läuft ein Story Contest unter dem Motto „Rote Rosen & Blaue Hosen“ mit schönen Buchpreisen für die drei besten Einsendungen. Die Einzelheiten sind nochmal auf einer Sonderseite zusammengefasst.

  • Eriko - 24. Mai 2006

    Notouching.de ist noch ein sehr junges Blog. Ich schreibe über das tägliche Leben, Musik, Fotos, Bücher, Filme und was mir sonst noch in den Sinn kommt.
    Nach zivi-blog.de, ein Projekt, das ich mit einem Bekannten ins Leben gerufen habe, will ich mit notouching.de mal etwas anderes, neues, ausprobieren und mit der ganzen Blogmaterie experimentieren.

  • Alexx - 25. Mai 2006

    Angefangen habe ich mit bloggen. Derzeit ist ifranz.tv die Weiterführung von Blogeinträgen in Videoform –> Video Podcast, oder auch Vlog.

  • M.Neuber - 25. Mai 2006

    @ alexx

    ich sitze hier gerade und lade meinen ipod mit deinen videoblogbeiträgen 😉

  • Carl - 25. Mai 2006

    Hi,
    Meine Thema was blogging angeht ist der Oracle Datenbank Server. Angefangen habe ich blogging mit blogspot.com. Dort haben mich die mangelnden Editiermöglichkeiten der Postings gestört. Dann bin ich nach bloghi.com gwechselt, die hatten nen guten built in editor. Langsam wurde mir klar dass ich einfach mehr möglichkeiten und einen schnelleren Zugriff brauche. Ich wollt dann basierend auf WordPress weiter machen. WordPress hat ne sehr ausgreifte admin oberfäche und bietet auch das Konzept dre Pages für statischen Content. Als provider habe ich dann fairhost genommen – und bin seit dem sehr glücklich.

    Grüsse
    karl

  • InnoKaan - 26. Mai 2006

    Im Blog ‚Radikale Innovation‘ sammle ich Tops (und Flops) von ‚Durchbruchsinnovationen‘ aus den unterschiedlichsten Bereichen. Ãœber gute Beispiele freue ich mich jederzeit!
    Meine ersten Fingerübungen habe ich direkt beim Host ‚wordpress.com‘ gemacht, weil mir die angebotenen Themes gut gefallen haben. Da sich die Texte nicht alle auf Deutsch umstellen ließen und das Eingeben etwas langsam war, bin ich rasch auf eine eigene Domain und die deutsche WordPress-Version umgestiegen.
    Als Provider habe ich mich für fairHOST24 entschieden, weil WordPressHosting versprochen wurde.
    1. Eindruck: Sehr gut, alles sehr rasch und professionell erledigt.
    2. Eindruck: Es hakt, die Daten lassen sich nicht so einfach vom amerikanischen WordPress übernehmen, das Theme andreas09 ist nicht identisch mit dem bei der deutschen Version üblichen, aus unerfindlichen Gründen kommen die ganzen Texte verkürzt – ich bastle stundenlang herum. Außerdem gibt es bestimmte Dinge nicht, die ich bei deramerikanischen Version schon hatte.
    3. Eindruck: Ich schreibe alle meine ‚Frustpunkte‘ an M. Neuber – innerhalb weniger Minuten sind die meisten gelöst!
    4. Eindruck: Die letzten Anpassungen bekomme ich durch Aufladen von Tim Zylinski’s deutscher Version von ‚andreas09‘ selbst hin. Es läuft und ich kann mich in die Vorstellungsrunde einreihen…

  • georg - 9. August 2006

    Meine kleine Blogrolle läuft seit Mai bei Herrn Neuber.

    P.S. Kompliment für den tollen Support!

  • dizi izle - 8. Mai 2008

    Whistleblog versteht sich auch als Korrektiv zur etablierten Print-Presse, deren Freiheit weniger von der Politik als von der Wirtschaft in Form von €œWerbung schaltenden Kunden€ zunehmend beschnitten wird.

  • dizi izle - 9. Mai 2008

    ich sitze hier gerade und lade meinen ipod mit deinen videoblogbeiträgen

  • video izle - 9. Mai 2008

    Meine kleine Blogrolle läuft seit Mai bei Herrn Neuber

  • video izle - 19. Mai 2008

    st noch ein sehr junges Blog. Ich schreibe über das tägliche Leben, Musik, Fotos, Bücher, Filme und was mir sonst noch in den Sinn kommt.
    Nach zivi-blog.de, ein Projekt, das ich mit einem Bekannten ins Leben gerufen habe, will ich mit notouching.de mal etwas anderes, neues, ausprobieren und mit der ganzen Blogmaterie experimentieren.

  • dizi izle - 20. Mai 2008

    Im Blog €˜Radikale Innovation€™ sammle ich Tops (und Flops) von €˜Durchbruchsinnovationen€™ aus den unterschiedlichsten Bereichen. Ãœber gute Beispiele freue ich mich jederzeit!
    Meine ersten Fingerübungen habe ich direkt beim Host €˜wordpress.com€™ gemacht, weil mir die angebotenen Themes gut gefallen haben. Da sich die Texte nicht alle auf Deutsch umstellen ließen und das Eingeben etwas langsam war, bin ich rasch auf eine eigene Domain und die deutsche WordPress-Version umgestiegen.
    Als Provider habe ich mich für fairHOST24 entschieden, weil WordPressHosting versprochen wurde.
    1. Eindruck: Sehr gut, alles sehr rasch und professionell erledigt.
    2. Eindruck: Es hakt, die Daten lassen sich nicht so einfach vom amerikanischen WordPress übernehmen, das Theme andreas09 ist nicht identisch mit dem bei der deutschen Version üblichen, aus unerfindlichen Gründen kommen die ganzen Texte verkürzt €“ ich bastle stundenlang herum. Außerdem gibt es bestimmte Dinge nicht, die ich bei deramerikanischen Version schon hatte.
    3. Eindruck: Ich schreibe alle meine €˜Frustpunkte€™ an M. Neuber €“ innerhalb weniger Minuten sind die meisten gelöst!
    4. Eindruck: Die letzten Anpassungen bekomme ich durch Aufladen von Tim Zylinski€™s deutscher Version von €˜andreas09€™ selbst hin. Es läuft und ich kann mich in die Vorstellungsrunde einreihen€¦

  • dizi izle - 20. Mai 2008

    Hi,
    Meine Thema was blogging angeht ist der Oracle Datenbank Server. Angefangen habe ich blogging mit blogspot.com. Dort haben mich die mangelnden Editiermöglichkeiten der Postings gestört. Dann bin ich nach bloghi.com gwechselt, die hatten nen guten built in editor. Langsam wurde mir klar dass ich einfach mehr möglichkeiten und einen schnelleren Zugriff brauche. Ich wollt dann basierend auf WordPress weiter machen. WordPress hat ne sehr ausgreifte admin oberfäche und bietet auch das Konzept dre Pages für statischen Content. Als provider habe ich dann fairhost genommen €“ und bin seit dem sehr glücklich.

  • moggadodde - 23. Mai 2008

    Mein Blog behandelt meist Themen des täglichen Lebens im Allgemeinen und familiärer Vorkommnisse im Besonderen, berichtet von meinem Kampf mit den Widrigkeiten eines Konstrukts, das sich im günstigen Fall €žFamilie€œ und im ungünstigen Fall €žIrrenhaus€œ nennt.
    Mir empfahl ein Bekannter WP und fairhost24 und ich bin mehr als zufrieden damit. Der Support durch Herrn Neuber ist stets prompt, persönlich und zuverlässig, was mir als fast vollkommener Idiotin was Computerklimbim angeht, arg entgegenkommt.
    Auch wenn ich den leisen Verdacht hege, dass der Bloghype seinen Zenit überschritten hat und immer mehr richtig gute Leute ihren Laden dicht machen – ich werde dabei bleiben, auch weil mich die Schreiberei manches Mal vor dem Irrsinn bewahrt.

  • Marcus - 3. Oktober 2008

    Was haltet ihr davon, wenn wir vielleicht eine Liste anfertigen, wo jeder etwas dazuschreiben kann?? Halte ich für die beste Idee 🙂

ThumbSniper-Plugin by Thomas Schulte