Schutz vor ungewolltem Verlust von .de-Domains

Was bei den gebräuchlichsten Domainendungen wie com / net / org /info und biz bereits der Fall ist, wurde Anfang Dezember 2013 auch bei der DENIC für .de-Domains eingeführt, die Redemption-Grace-Period.

Sollte einmal die Kündigung einer Domain unbeabsichtigt, oder terminlich ungünstig gelaufen sein, kann Sie nicht mehr direkt durch jemand Fremdes registriert werden.

Stattdessen kann Sie mit einem kostenpflichtigen Restore wieder zum Leben erweckt werden.

 

Was ändert sich bei einer Löschung?

Die Domain ist nach einer Löschung nicht mehr sofort frei und kann demnach auch nicht mehr sofort von Dritten registriert werden. Innerhalb der 30-tägigen Karenzzeit kann die Domain nur vom letzten Domaininhaber erneut registriert werden.

ThumbSniper-Plugin by Thomas Schulte