WordPress Bilder in Originalgrösse einstellen

Für den WordPressneuling ist die Uploadroutine und das Einstellen der Biilder vielleicht etwas knifflig. Daher hier eine kurze Anleitung.

Das Hochladen des Bildes vom Rechner
Das Hochladen des Bildes vom Rechner

Vergeben von Titel und Beschreibung
Vergeben von Titel und Beschreibung

Nach Upload erstellt WordPress ein Vorschaubild
Nach Upload erstellt WordPress ein Vorschaubild

Auswahl wie das Bild eingefügt werden soll
Auswahl wie das Bild eingefügt werden soll

Mit einem Klick auf das Vorschaubild öffnet sich das Menue. Hier kann man sich zusammenklicken wie man einfügen möchte:

* nur Vorschaubild
* nur Originalbild
* Vorschaubild mit Link auf Originalbild
* Vorschaubild mit Link auf Seite

WordPress Plugins installieren auf die feine Art

Durch einen Hinweis von Martin bin ich auf das Plugin Installer aufmerksam geworden.

Diese Erweiterung vereinfacht die Installation und Inbetriebnahme eines Plugins erheblich. Ich habe das eben getestet, es macht einen sehr guten Eindruck. Es gibt drei Möglichkeiten das gewünschte Plugin zu installieren:

* Upload vom lokalen Rechner
* Download von entferntem Server
* Einbindung von wp-plugins.net

Ab sofort ist das Plugin Teil des Hostingpaketes mit vorinstalliertem WordPress. Laut Supportforum gibt es Probleme bei manchen Plugins. Dann bleibt nur die althergebrachte Art ein Plugin zu installieren

Einsteigersicher: Plugin installieren

Grundsätzlich läuft die Installation eines Plugins in drei Schritten ab.

* Download und entpacken des Plugins
* Hochladen des ausgepackten Pluginslugins nach /wp-content/plugins
* Aktivierung des Plugins im Adminbereich.

Am Beispiel des Plugins Semmelstaz erkläre ich die Installation eines Plugins. Von Plugin zu Plugin kann es natürlich Unterschiede geben. Meist hat der Autor eine Installationsanleitung direkt auf seiner Seite veröffentlicht, oder diese liegt dem Plugin als Textdatei bei.

Anleitung Installation WordPress-Plugin
Auf der Seite des Autors steht das Plugin Semmelstatz als Zipdatei zum Download bereit.

Anleitung Installation WordPress-Plugin
Nach dem Download wird das Zip ausgepackt. Ich verwende dazu UltimateZip

Anleitung Installation WordPress-Plugin
Ich verbinde mich mit dem SCP-Client WinSCP und wechsle in das Verzeichnis /wp-content/plugins.

Anleitung Installation WordPress-Plugin
Das Hochladen der Datein geschieht sehr einfach per Drag&Drop.

Anleitung Installation WordPress-Plugin
Die Dateien werden kopiert.

Anleitung Installation WordPress-Plugin
Nach dem Hochladen wechsle ich in den Adminbereich von WordPress auf den Reiter Plugins.

Anleitung Installation WordPress-Plugin
In der Liste der Plugins suche ich das Plugin Semmelstaz und aktiviere es mit einem Klick.

Anleitung Installation WordPress-Plugin
Das Plugin ist aktiv, die Statistiken werden generiert.

WordPress 2.05 deutsch veröffentlicht

Fleissig wie die Bienen hat das Team WordPress Deutschland gestern nachmittag die deutsche Version WordPress 2.05 veröffentlicht. Neben der Abdichtung kleinerer Sicherheitslecks sind auch einige Fehler beseitigt worden.

Wer sein bestehendes WordPress aktualisieren möchte findet auch ein Upgradepaket für 2.05 laden Kunden unseres WordPresshostings können unseren Updateservice für WordPress nutzen.

Frische Themes für WordPress

* Theme Blackblue
* Theme XV
* Theme SuperMini (inkl. Photoshop-File)
* Theme BlueMoon
* Themesammlung von WP-Diva
* Theme UtomBox

aufgelesen bei: wordpressforum

ThumbSniper-Plugin by Thomas Schulte