DENIC führt Redemption Grace Period ein

DENIC

DENIC

Die DENIC hat die Einführung einer Redemption Grace Period beschlossen. Künftig wird nach Beendigung des Domainvertrages eine .DE-Domain nicht mehr sofort gelöscht wird, sondern zunächst für einen Zeitraum von 30 Tagen, in die sogenannte „Cooldown-Phase“ versetzt wird.

Während dieser Phase kann der Domaininhaber die Domain wieder aktivieren lassen. Erfolgt kein Auftrag für die Reaktivierung der Domain, wird nach Ablauf der „Cooldown-Phase“ die Löschung wirksam. Eine ähnliche Policy wird aktuell auch bereits von anderen Registries eingesetzt.

Mit diesem Verfahren sollen Domaininhaber vor dem ungewollten Verlust ihrer Domain durch eine versehentliche Löschung geschützt und ihnen für die Dauer dieser Periode eine Wiedereinsetzung in den ursprünglichen Registrierungsstand ermöglicht werden. Ein genauer Zeitpunkt für die Einführung der Redemption Grace Period wurde bisher noch nicht kommuniziert.

Ihre Meinung

ThumbSniper-Plugin by Thomas Schulte